1. Tag der Kompetenzwerkstatt

Montag, 06.10.2014, unser Projekt ist gestartet!

An dem Projekt nehmen zehn Kinder, davon vier Jungen und sechs Mädchen im Alter von sechs bis 12 Jahren, teil. Alle Kinder kennen das Knicklicht gut, da sie es nach der Schule besuchen oder besuchten. Die intensive Projektphase fand vom 06.10.2014 bis zum 10.10.2014 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.
Am Anfang des ersten Tages konnte jeder sein Wissen zum Thema: Kunst in einer Sprechblase festhalten. Dabei wurden vor allem basteln und malen genannt.
Nach einer kurzen Einführungsphase bereiteten wir uns auch schon auf unseren ersten Künstlerbesuch vor. Das Projekt begann mit einem Besuch bei Frau Werner in der Taschenmanufaktur. Dort lernten die Kinder zunächst die Künstlerin und ihre Tätigkeit kennen. Danach durfte jeder selber eine Tasche und einen Schlüsselanhänger gestalten.
Alle hatten besonders viel Spaß und für die Kinder war es ein besonders aufregender Tag, da uns auch das Radio Wuppertal besuchte.
Um 13.30 Uhr gingen wir wieder zurück ins Knicklicht. Dort wurden alle in eine „Malgruppe“ und eine „Kochgruppe“ eingeteilt. Die Malgruppe hielt den Tag bei Frau Werner künstlerisch fest und die Kochgruppe kochte das Mittagessen für die Gruppe. Auf der Speisekarte standen: Konfetti-Couscous mit Rahmgemüse und zum Nachtisch Obstkuchen.