Veranstaltung: HOPE- Eine afrikanische Geschichte

 

27. Mai 2018

HOPE-Eine afrikanische Geschichte

Helmut Jost & Gospelfire, 11 handverlese Profimusiker und Sänger/innen erzählen im African-Gospel-Stil die Geschichte eines afrikanischen Slumkindes, das das Glück hat, in ein Patenschaftsprogramm aufgenommen zu werden.

Sein Leben und das seiner ganzen Familie  verändert sich radikal. Ohne die Hilfe der Pateneltern wäre eine kriminelle „Karriere“ vorprogrammiert gewesen. Nun aber ist eine Schul- und Berufsausbildung möglich und aus einem Slum-Kind ohne jegliche Perspektive ist ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft geworden.

„HOPE“- Die Geschichte eines geretteten Lebens.

 

 

 

 

 

Sämtliche Erlöse der Veranstaltung kommen Knicklicht e.V. zugute.

Wann: 27. Mai. 2018, 18 Uhr

Wo: Friedhofskirche (Hochstraße 15, 42105 Wuppertal)

Eintritt: 18 € regulär/ 9 € ermäßigt (Schüler, Azubis, Studenten, Arbeitslose)

Vorverkauf:  http://www.wuppertal-live.de/?236436